Unser Hüttendorf, unser Camp und die Umgebung

Der wunderschöne, naturbelassene Platz, wo sich unser Camp befindet, nennt sich Tverstøyl. Es ist nach dem bekannten Bärenjäger Olav Tverstølyl benannt und war ursprünglich ein Bauernhof. Anfang der 80iger Jahre ist ein kleines Hüttendorf darum entstanden. Seit 2002 gibt es auf dem weitläufigen Gelände auch ein Wildniscamp, wo die Gruppen mitten in der Natur leben und einen Einblick in das norwegische „Friluftsliv“ bekommen.

Wenn man dem Flusslauf vom unserem Tipi aus folgt, so kann man nach ca. 45 min einen Biberdamm entdecken und mit etwas Glück den Hausherren beobachten. Auch Elche und Rehe leben auf unserem Land, die man mit großem Glück auch in der Dämmerung sehen kann.

Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier ganz richtig! Unser Herz schlägt allerdings besonders für Erlebnisse, die den Urlaub unvergessen werden lassen. Wir nehmen euch gern mit in die Natur und haben ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Aktivitäten. Kanufahren, Wandern, Klettern, Bogenschießen, Wildnistouren…. lasst euch auf der „Aktivitäten“ Seite von uns inspirieren. Es macht immer wieder Spaß draußen zu sein und die Faszination der einfach fantastischen Landschaft zu erleben!

Umgebung

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Keine Beiträge gefunden.
Oder folge uns auf
Zufälliges Bild
Facebook News

Facebook

 

 

Kontaktinfo